DER MOPED-FÜHRERSCHEIN

=

Mindestalter

Ausbildungsbeginn ab 2 Monate vor dem 15. Geburtstag
Führerschein ab dem 15. Geburtstag

=

Lenkerberechtigung für

Mopeds mit max. 50 ccm Hubraum und
max. 45 km/h Bauartgeschwindigkeit sowie vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge, „rotes Taferl“

=

Ausbildung

Theorieausbildung 6 Lektionen
(Mopedseminar an einem Wochenende oder Abendkurs)
Fahrausbildung 8 Lektionen

=

Prüfung

Theorieprüfung am Computer;
Keine Fahrprüfung, aber „Nachweis ausreichender Fahrzeugbeherrschung“

=

Keine Probezeit

=

Keine Mehrphasenausbildung

Eine Ausbildung für die Klasse „Am“ wird bei keiner anderen Ausbildung angerechnet.

Die Klasse „Am“ ist in jeder anderen Führerscheinklasse enthalten.

Die nächsten Kurse

Abendkurs: findet jeweils am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 18:15h bis 19:55h statt
Mopedsemimar: Freitag 14:40h bis 18:05h und Samstag 8:00h bis ca 16:00h (inklusive leckere Mittagsjause!)
Die Mopedprüfung findet jeweils am letzten Kurstermin statt.
Bitte plane auch die Zeit für die Ausfahrt (100 min) im Straßenverkehr ein.